Mein Lieblingsobjekt: Der Henkelmann

Die Dauerausstellung „Schwerindustrie“ des LVR-Industriemuseums Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen brachte ihren Besuchern seit 1997 die von Kohle und Stahl geprägte Geschichte des Ruhrgebiets näher. Im Frühjahr 2018 schloss sie nach gut zwei Jahrzehnten ihre Türen, um sich umfangreichen Umbauarbeiten zu unterziehen. In guter Erinnerung an die alte, und gleichzeitig voller Vorfreude auf die neue Ausstellung, dachten ein paar kreative Kollegen, dass diese Zwischenzeit eine gute Gelegenheit darstellt, um Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, einige Ausstellungsstücke zu präsentieren, die uns Mitarbeitenden besonders ans Herz gewachsen sind.

Weiterlesen „Mein Lieblingsobjekt: Der Henkelmann“

The Queen has left the building – eine Lok geht auf Achse

Sie war eines der Highlights der Ausstellung Schwerindustrie: die Dampflokomotive Nr. 2429 der Baureihe 50 der Krupp AG. Jetzt hat sie – nach über 20 Jahren – unsere Ausstellungshalle an der Hansastraße vorübergehend verlassen. Auf ihrer Reise hat sie fast nichts ausgelassen: sie wurde getragen, gezogen und geschoben, sie rollte und schwebte sogar. Viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben den Transport begleitet und fleißig fotografiert. Wir freuen uns, einige dieser Fotos jetzt schon zu zeigen. Bald folgen ein ausführlicher Erlebnisbericht, eine Videodokumentation und ein Beitrag zur Geschichte der Lok.

Weiterlesen „The Queen has left the building – eine Lok geht auf Achse“

Das LVR-Industriemuseum in Oberhausen: Drei Denkmäler der Industriegeschichte

Das LVR-Industriemuseum präsentiert sich in Oberhausen an drei bedeutenden Standorten der Industriegeschichte: in der St. Antony-Hütte, im Peter-Behrens-Bau und in der Zinkfabrik Altenberg. Die St. Antony-Hütte im heutigen Stadtteil Osterfeld stammt von 1758 und gilt als Wiege der Ruhrindustrie und des späteren Weltkonzerns Gutehoffnungshütte (GHH).

Weiterlesen „Das LVR-Industriemuseum in Oberhausen: Drei Denkmäler der Industriegeschichte“

„Museumsarbeit ist vielseitig“ – Folge 4: „Schmeißt ihr alles weg?“

Die letzten drei Folgen der Serie (01, 02, 03) waren eine kleine Rückschau auf die letzten Monate. Mittlerweile wurden die meisten Ausstellungsobjekte in unser Museumsdepot transportiert und die Ausstellungshalle im LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg ist schon ziemlich leer geworden. Doch nicht nur die Objekte müssen die Walzhalle verlassen, bis Ende Februar heißt es „Alles muss raus!“

Weiterlesen „„Museumsarbeit ist vielseitig“ – Folge 4: „Schmeißt ihr alles weg?““